HELFEN

Runder Tisch

FÜR INKLUSION – GEMEINSAM AN DEN RUNDEN TISCH

Durch unsere inklusiven Projekte bringen wir, die Patsy und Michael Hull Foundation, regelmäßig Menschen mit und ohne Behinderung auf verschiedensten Wegen zusammen – Immer mit dem Ziel voneinander zu profitieren, zu lernen und persönlich zu wachsen.

Das von uns entwickelte Projekt „Runder Tisch Inklusion“ möchte kreative, begeisterte und engagierte Menschen aus der Welt der Sozialen Arbeit deutschlandweit zusammenbringen, um gemeinsam etwas zu bewegen. Unternehmen, Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, Tanzschulen, Verbände und Vereine sollen sich dabei austauschen, Ideen entwickeln und Inklusion nachhaltig voranbringen.

Ideenentwicklung mit Konzept

Der Austausch während der Treffen im Rahmen des Projektes „Runder Tisch Inklusion“ soll ergebnisorientiert ablaufen. Um in kürzester Zeit wertvolle Ideen entwickeln zu können, ist eine konzeptionell gesteuerte Vorgehensweise gefragt. Die Verantwortlichen der Patsy und Michael Hull Foundation e.V. bieten einen Leitfaden und versuchen somit die Beiträge aller Teilnehmer/innen zielführend zusammenzubringen.