HELFEN

Teilhabeberatung

EUTB – Patsy und Michael Hull Foundation e.V.

Wir sind eine offizielle Beratungsstelle der EUTB – ergänzende unabhängige Teilhabeberatung. Ganz nach der Leitidee der EUTB beraten auch wir individuell, unabhängig und auf Augenhöhe, um eigenständige Entscheidungen zu fördern.

Was macht die EUTB?

Die EUTB hat zusammen mit verschiedenen Trägern bundesweit über 400 Beratungsstellen zum Thema „Unabhängige Teilhabe“ eingerichtet. Hier werden alle Fragen zur Rehabilitation und Teilhabe beantwortet. Die Grundlage der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung wurde mit dem Bundesteilhabegesetz geschaffen. Die EUTB wird auf Grundlage des § 32 Neunten Buches Sozialgesetzbuch (SGB IX) vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) gefördert.

Was machen wir?

Wir wollen mit unserer Beratung u.a. dabei helfen Menschen mit Behinderung auf ihrem Weg in den ersten Arbeitsmarkt zu unterstützen. Hierzu bauen wir Kooperationen mit Unternehmen auf und beraten den Arbeitssuchenden umfassend in allen Themen rund um das Thema Jobsuche. Unser Ziel ist es dabei die Fähigkeiten und Kompetenzen jedes Einzelnen bei der Vermittlung zu berücksichtigen, um eine gewinnbringende Zusammenarbeit sowohl für den Arbeitssuchenden, als auch für den Arbeitgeber in die Wege zu leiten.

Wann und wo?

Adresse:
Gerberhof 10
49074 Osnabrück

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr