HELFEN

Tag: Inklusion


Okt

08

2015
Mitreißende Show in Bremen – Grand-Hotel Vegas zieht weiter nach Augsburg

Mitreißende Show in Bremen – Grand-Hotel Vegas zieht weiter nach Augsburg

Von einem „bunten Spektakel“, berichteten die Stuttgarter Nachrichten. „Nicht perfekt, aber echt“, schrieb die Frankfurter Rundschau. RTL Nord sprach von „purer Lebensfreude“. Gestern nun machte Grand Hotel Vegas Station in der ÖVB Arena in Bremen. Und auch mit der vierten von insgesamt zehn Aufführungen begeisterte Deutschlands größtes Inklusionsmusical das Publikum. Am Ende der knapp zweieinhalbstündigen mitreißenden Show feierte es die rund 150 Darsteller auf der...

mehr erfahren


Okt

06

2015
Die Jobmesse Inklusion als „Markt der Möglichkeiten: Inklusion“

Die Jobmesse Inklusion als „Markt der Möglichkeiten: Inklusion“

Im Vorfeld der Aufführung von Grand Hotel Vegas am Mittwoch, 14. Oktober 2015 im Kongress am Park in Augsburg gibt es den „Markt der Möglichkeiten: Inklusion“. Die Musical-Besucher, ob Menschen mit und ohne Behinderung, Familienmitglieder der Betroffenen und auch Unternehmer sowie Einrichtungen haben die Möglichkeit zum direkten Kennenlernen, vor allem aber auch zur Beratung und Information rund um das Thema Inklusion und Beschäftigung von Menschen mit...

mehr erfahren


Sep

30

2015
Absage Jobmesse

Keine Jobmesse Inklusion und kein Markt der Möglichkeiten in der Jahrhunderthalle

Inklusionsmusical Grand Hotel Vegas findet statt – Karten an der Abendkasse Im Vorfeld der Aufführung von „Grand Hotel Vegas“ sollte am Freitag, 2. Oktober 2015 in Frankfurt die Jobmesse Inklusion stattfinden. Nun muss dieses einzigartige Angebot für Menschen mit Behinderung leider abgesagt werden. Grund dafür ist, dass sich nicht ausreichend Unternehmen angemeldet haben. Auch der „Markt der Möglichkeiten: Inklusion“, zu dem der Veranstalter kurzfristig als...

mehr erfahren


Sep

25

2015
Der „Markt der Möglichkeiten: Inklusion“ zieht weiter nach Frankfurt

Der „Markt der Möglichkeiten: Inklusion“ zieht weiter nach Frankfurt

Nicht nur für Grand Hotel Vegas war Essen eine Premiere. Vor dem Musical fand im Colosseum Theater auch der erste „Markt der Möglichkeiten: Inklusion“ statt. Die Agentur für Arbeit, das Job Center, Einrichtungen und Unternehmen präsentierten ihre Aktivitäten und Erfahrungen zum Thema Inklusion und Arbeitsmarkt. Weiter geht’s am kommenden Freitag, 2. Oktober 2015. In der Jahrhunderthalle in Frankfurt findet ab 17:30 Uhr der zweite „Markt...

mehr erfahren


Sep

23

2015
Grand Hotel Vegas in der Stuttgarter Liederhalle

Stuttgart feiert Grand Hotel Vegas: Nächster Stopp der Musical-Tour ist Frankfurt

Nur vier Tage nach dem erfolgreichen Tour-Auftakt für Grand Hotel Vegas in Essen, gastierte Deutschlands größtes Inklusionsmusical gestern Abend in Stuttgart. Die 600 Gäste in der Liederhalle waren dabei ebenso begeistert, wie die Premierengäste am vergangenen Freitag im Colosseum Theater. Am Ende der knapp zweieinhalbstündigen, mitreißenden Show wurden die mehr als 200 Darsteller auf der Bühne mit Standing Ovations gefeiert. Sie hatten es sich verdient!...

mehr erfahren


Sep

18

2015
Premiere von Grand Hotel Vegas im Colosseum Theater, Essen

Mitreißende Premiere für Grand Hotel Vegas im Colosseum Theater Essen

Über den roten Teppich betraten Besucher und Darsteller von Deutschlands größtem Inklusionsmusical das Colosseum Theater in Essen. Ihr Ziel: Die feierliche Premiere von „Grand Hotel Vegas“. Die Pagen und Portiers des unvergleichlichen Musicalerlebnisses der Patsy und Michael Hull Foundation aus Osnabrück standen ihnen vor dem Eingang Spalier. Und auf der Bühne zeigten sie wenig später, was in ihnen steckt. Annähernd 200 Tänzer, professionelle Sänger, ausgebildete...

mehr erfahren


Sep

11

2015
"Deutschland bewegt sich!"

BARMER GEK und die Patsy und Michael Hull Foundation e.V. – eine Inklusionsbewegung die begeistert

Die Gesundheitsinitiative „Deutschland bewegt sich!“ von der BARMER GEK und der BILD am SONNTAG bringt innerhalb eines Jahres eine breite Palette von Mitmachangeboten und Schnupperaktionen mit sich. In Kooperation mit großen deutschen Sportverbänden und Aktionspartnern werden zeitgemäße, abwechslungsreiche und artfremde Sportarten angeboten. Ohne große Hürden und mit viel Spaß kann man sich dabei einmal ganz unverbindlich und kostenlos darin versuchen, für ein längeres und gesünderes...

mehr erfahren


Sep

09

2015
Grand Hotel Vegas in Gebärdensprache

Grand Hotel Vegas in Gebärdensprache

Kassandra Wedel ist Coach, Choreografin und eine der besten europäischen Hip-Hop-Tänzerinnen. Und Sie ist gehörlos. In Grand Hotel Vegas spielt sie die Privatdetektivin Samantha. Sie spricht Gebärdensprache und wird auf der Bühne von Sabine Ruppin übersetzt. Doch nicht nur Kassandra hat eine Synchronsprecherin. Für gehörlose Besucher wird das gesamte Musical von einem Dolmetscher in Gebärdensprache übersetzt und somit für alle erlebbar gemacht. Für Inklusion pur...

mehr erfahren


Jul

28

2015
Dr. Axel Kreutzer als Pater Joe

Einzigartig: Inklusionsmusical bringt Menschen aller sieben Förderschwerpunkte zusammen

Dr. Axel Kreutzer pendelt zwischen Schule und Musicalbühne Im Alltag ist Dr. Axel Kreutzer Leiter der Paul Moor Schule in Bersenbrück. In seiner Freizeit schlüpft er in die Rolle von Pater Joe und tanzt mit bei Deutschlands größtem Inklusionsmusical Grand Hotel Vegas. Seine Karriere als Musicaldarsteller ist unmittelbar verbunden mit seinem Job als Lehrer an der Tagesbildungsstätte für Kinder und Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt „Geistige...

mehr erfahren


Jul

24

2015
Partner des Netzwerkes Inklusion in Osnabrück (v.l.): Michael Schlosser (Agentur für Arbeit Osnabrück), Petra Böske (Vorstand Patsy & Michael Hull Foundation), Dr. Axel Kreutzer (Vorstand Patsy & Michael Hull Foundation), Philip Bosma (Jobcenter Osnabrück), Wolfram Giese (Bundesministerium für Arbeit und Soziales), Ulrike Berger (Grone-Schulen Niedersachsen gGmbH), Olga Mishakova (Patsy & Michael Hull Foundation), Guido Uhl (HpH Bersenbrück), Petra Künsemüller (Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH / Wirtschaft inklusiv), Helmut Pöppelmann (Stadt Osnabrück – Fachstelle Inklusion), Mounir Wojtun (Deutscher Caritasverband e. V.) und Michael Hull (Vorsitzender der Patsy & Michael Hull Foundation e. V.)

Kontaktbüro an der Hasestraße 41a: Anlaufstelle rund um Inklusion und Arbeitsmarkt

Eine Anlaufstelle für ein erstes Gespräch zum Thema Inklusion und Arbeitsmarkt. Das will das Kontaktbüro an der Hasestraße 41a sein. Zielgruppe sind Menschen mit Behinderung ebenso wie Eltern, Betreuer, Unternehmen und Verbände. Eben alle, die sich unabhängig von bestimmten Institutionen und Einrichtungen einmal über das Thema austauschen wollen. Um dieses weitere Angebot in Stadt und Landkreis bekannt zu machen hat sich gestern das Kontaktbüro der...

mehr erfahren



Page 2 of 41234